Unsere freien Stellen

Fachsozialbetreuer/-innen (FSB/BB, BA); Pflegeassistent/-in für den Wohnbereich (Erwachsene) und Quereinsteiger mit der Bereitschaft, eine fachliche Ausbildung zu absolvieren, Pinzgau, Bruck/Glstr.

Region: Salzburg

Arbeitsbereich: Menschen mit Behinderungen

Ausmaß: Voll- oder Teilzeit


Für das Dorf St. Anton/ Bruck an der Glocknerstraße suchen wir ab sofort:


Fachsozialbetreuer/-innen (FSB/BB, BA)
Pflegeassistent/-in  für den Wohnbereich (Erwachsene)
Quereinsteiger/-innen mit der Bereitschaft, eine fachliche Ausbildung zu absolvieren

Beschäftigungsausmaß : verschiedene Anstellungsausmaße möglich

 

Ihre Aufgaben:

  • Pädagogische Begleitung und Assistenz von Menschen mit Behinderung
  • Freizeitgestaltung und Alltagsunterstützung
  • Gemeinsame Umsetzung von Entwicklungszielen
  • Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten

 

Sie bringen mit:

  • Eine psychosoziale Ausbildung oder Ausbildung mit Pflegehintergrund
  • Positive Grundhaltung zur Begleitung und Assistenz von Menschen mit Behinderung
  • Identifikation mit den Werten der Caritas Salzburg 
  • Praxiserfahrung in diesem Bereich
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Führerschein B
  • Bereitschaft zu Wochenend-, Feiertags- sowie Nachtdiensten in regelmäßigen Abständen

 

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem motivierten und engagierten Team
  • Einen interessanten Aufgabenbereich
  • Attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung  an:

Eleonore Zach
Einrichtungsleitung
Kinderdorfstr. 17, 5671 Bruck an der Glocknerstraße
E-Mail: eleonore.zach(at)caritas-salzburg.at 

 

Entlohnung nach Caritas KV beträgt je nach Qualifikation und anrechenbaren Vordienstzeiten ab € 2.109,30 bzw. ab 1.688,70 brutto, Basis VZ,  sowie diversen Sozialleistungen.

 

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass etwaige mit Ihrem Vorstellungsgespräch verbundenen Kosten (wie z.B. Fahrt-, Verpflegungs- und Nächtigungskosten, Verdienstentgang, etc.), nicht übernommen werden können.


eleonore.zach(at)caritas-salzburg.at