Haus Franziskus - Ort der Nächstenliebe in schweren Zeiten

Ein zentraler Auftrag der Caritas ist es, Menschen in Not zu unterstützen. Das Haus Franziskus vereint unterschiedliche Leistungen für Menschen in Krisensituationen unter einem Dach und schenkt eine Atmosphäre der Würde und Wärme.

Offene Türen für Menschen in Not

In der Anton-Graf-Straße 4 im Salzburger Stadtteil Parsch stehen die Türen des Haus Franziskus für obdachlose und armutsgefährdete Menschen offen. Diese dauerhafte Lösung bietet verschiedene Leistungen:

  • Schlafplätze für bis zu 70 obdachlose Menschen
  • Kleidung und Lebensmittel für Menschen in Notlagen
  • Küche mit Frühstück und Abendessen für die Übernachtungsgäste
  • Sanitäre Einrichtungen mit Duschmöglichkeiten und Wäscheraum
  • Medizinische Versorgung durch das Team des Virgilbusses im hauseigenen Arztzimmer
  • Seminarräume für (Freiwilligen-)Meetings und als Schaltstelle für Kriseneinsätze
Corona: Gemeinsam können wir die Versorgung obdachloser Menschen sicherstellen