Nahaufnahme einer Nähmaschine

carla St. Johann in Tirol

Im carla St. Johann i.T. finden Sie einen Second-Hand-Markt und einen Sozialmarkt für Menschen mit geringem Einkommen. Außerdem bieten wir einen Bügelservice an.

Second Hand Shop

Wir bieten ein großes Sortiment an preiswerter Kleidung, Sport- und Freizeitartikeln. Die MitarbeiterInnen im carla nehmen außerdem gerne Ihre Sachspenden für den Second-Hand-Markt entgegen. Mit jedem Einkauf und jeder Spende unterstützen Sie Caritas Hilfsprojekte. Wiederverwenden statt wegwerfen ist außerdem ein wertvoller Beitrag zur Nachhaltigkeit und liegt voll im Trend. Machen sie mit! Die Abgabe von gut erhaltenen Artikeln ist zu den Geschäftszeiten möglich.

Sozialmarkt

Im carla St. Johann finden Sie einen Sozialmarkt, in dem Personen und Haushalte mit niedrigem Einkommen zu günstigen Bedingungen Lebensmittel einkaufen können, die nicht mehr Platz im regulären Handel finden.

Unsere Produkte sind Spenden von Unternehmen, die einwandfrei sind, aber im regulären Handel z. B. wegen Etikettierungsfehlern oder Verpackungsmängeln nicht mehr verkauft werden können.

Zum Einkauf in unserem Sozialmarkt sind all jene Personen berechtigt, deren Einkommen eine bestimmte Nettoeinkommensgrenze nicht überschreitet.

  • 1 Person im Haushalt: € 950.- Nettoeinkommen
  • Im gemeinsamen Haushalt lebende Paare: € 1.300.- Nettoeinkommen
  • Jede weitere Person im Haushalt zuzüglich: € 100.-

Gegen Vorlage eines aktuellen Einkommensnachweises und eines Lichtbildausweises erhalten Sie von uns einen Einkaufspass, der ein Jahr lang gültig ist. Die Antragsstellung ist Montag bis Freitag 09.00-13.00 Uhr im Büro des carla möglich.

Bügelservice

Wer keine Zeit hat, den Wäscheberg zu Hause abzuarbeiten, kann für einen geringen Beitrag die Bügelwäsche bei uns vorbeibringen. Sie werden per Anruf oder SMS verständigt, sobald Ihre Wäsche fertig ist. Hemden (hängend) kosten z.B. € 2,- pro Stück. Auch “sperrige” Bügelwäsche wie Tischdecken und Vorhänge wird gern gebügelt und je nach Größe verrechnet. Übrigens: Mit Ihrem Auftrag unterstützen Sie Projekte der Caritas Salzburg. Es lohnt sich also doppelt, die Wäsche bei uns vorbeizubringen!

Beschäftigungsprojekt für Frauen

carla St. Johann ist nicht nur ein Shop, sondern auch ein gemeinnütziges Beschäftigungsprojekt, das arbeitslosen Frauen einen befristeten Arbeitsplatz im Handel bietet - mit dem Ziel eines Wiedereinstiegs in den ersten Arbeitsmarkt. Dieses Projekt wird vom Arbeitsmarktservice (AMS Tirol) und vom Land Tirol gefördert.