Ihr Zivildienst in der Caritas Salzburg

Ein Zivildiener der Caritas Salzburg mit einer Klientin

In der Caritas Salzburg bieten wir jedes Jahr jungen Erwachsenen die Möglichkeit, ihren Zivildienst abzuleisten. Es erwartet Sie eine spannende Aufgabe, die zu Ihrer Persönlichkeitsbildung und beruflichen Orientierung beitragen wird, zum Beispiel in den Bereichen Sozialarbeit, Betreuung und Pflege oder Menschen mit Behinderung. Es stehen Einsatzstellen in der Stadt Salzburg, im Flachgau, Pinzgau und im Tennengau zur Verfügung. Jeder Zivildiener der Caritas Salzburg erhält eine Pauschalvergütung sowie Verpflegungsgeld laut allgemein gültigen gesetzlichen Grundlagen.

So werden Sie Zivildiener in der Caritas Salzburg

Um eine Einsatzstelle zu finden, die Ihren persönlichen Wünschen und Interessen entspricht, ist es ratsam, schnell aktiv zu werden. Sie vermeiden damit auch, dass Ihnen die Zivildienstserviceagentur (ZISA) eine Stelle zuweist.

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie die wichtigsten Informationen zu Ihrem Zivildienst in der Caritas Salzburg: