Unsere freien Stellen

Hygienefachkraft (m/w/d)

(Teilzeit, 19 Wochenstunden)

Ort: Bundesland Salzburg

Region: Salzburg

Arbeitsbereich: Sonstige

Ausmaß: Teilzeit


Mehr als 600 Mitarbeiter*innen und hunderte Freiwillige engagieren sich mit viel Herz in der Caritas Salzburg. Wir sind an Brennpunkten des Lebens an der Seite vieler Menschen, die Unterstützung, Betreuung, Begleitung und Beratung brauchen. So tragen wir zu einem Leben in Würde bei und schenken Menschen Hoffnung und Perspektive.Zur Unterstützung unserer Einrichtungen im Bundesland Salzburg suchen wir ab sofort eine:

Hygienefachkraft (m/w/d)

(Teilzeit, 19 Wochenstunden)


Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Regelmäßige Ermittlung und Kontrolle des Hygienestatus in den Einrichtungen
  • Definition und Erstellung von Arbeitsanleitungen und Merkblättern, Hygienerichtlinien, Hygieneprozessen, Hygienestandards, Hygieneplänen, Desinfektionsplänen etc. nach Absprache mit der ärztlichen Leitung
  • Beratung und Schulung von Führungskräften und Mitarbeiter*innen in Bezug auf alle Hygienethemen (Standards, Richtlinien, Küchenhygiene etc.)
  • Hygienespezifische Unterweisung von neuen Mitarbeiter*innen des Betreuungs- und Pflegebereichs sowie den Mitarbeiter*innen der Reinigungsfirmen über einzuleitende und durchzuführende Maßnahmen
  • Auswahl und Beschaffung von diversen Hygieneprodukten sowie Desinfektionsmittel
  • Überwachung pflegerischer Tätigkeiten zur Verhütung von Infektionen
  • Zusammenarbeit mit der Betriebsärztin und der ärztlichen Leitung
  • Dokumentation

 

Sie bringen mit:

  • Ausbildung zum*r DGKP sowie Berufserfahrung
  • Weiterbildung zum*r Hygienebeauftragten nach § 64 GuKG von Vorteil bzw. Bereitschaft diese zu absolvieren
  • Berufserfahrung als Hygienebeauftragte*r von Vorteil
  • Selbständige Arbeitsweise, Organisations- und Koordinationsfähigkeit
  • Kommunikations- und Konfliktfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen
  • Bereitschaft zum Einsatz in den diversen Einrichtungen im Bundesland Salzburg sowie Führerschein B (Hauptarbeitsplatz ist allerdings in Salzburg Stadt)

 

Wir bieten:

  • Sinn- sowie verantwortungsvollen Aufgabenbereich
  • (Zukunfts-)sicherer Arbeitsplatz
  • Zusammenarbeit mit Kolleg*innen aus den unterschiedlichsten Disziplinen
  • Flexible Zeiteinteilung (Gleitzeit)
  • Diverse Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zwei zusätzliche Urlaubstage nach einjähriger Betriebszugehörigkeit

 

Sind Sie auf der Suche nach einer sinnstiftenden Position, in der Sie Ihre Kompetenzen einbringen können sowie diverse Sozialleistungen erhalten und die Möglichkeit haben, sich weiterzuentwickeln? Dann melden Sie sich bei uns und werden Sie Teil unseres engagierten Caritas-Teams. Bewerbungen bitte per E-Mail an Heidi Siller: heidi.siller(at)caritas-salzburg.at

 

Für diese Position gilt gemäß Caritas-KV (IVa/1) ein Mindestbruttogehalt von € 2.512,50 zzgl. Zulage im Monat (Basis Vollzeit). Das tatsächliche Gehalt wird außerdem auf Basis anrechenbarer Vordienstzeiten berechnet.

 

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass etwaige mit Ihrem Vorstellungsgespräch verbundene Kosten (wie z.B. Fahrt-, Verpflegungs- und Nächtigungskosten, Verdienstentgang, etc.), nicht übernommen werden können.

Nähere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter: www.caritas-salzburg.at/DatenschutzBewerber