Unsere freien Stellen

Einrichtungsleiter*in – Mobile Hauskrankenpflege Pongau (m/w/d)

(Teil- oder Vollzeit, 30 bis 38 Stunden)

Ort: Pongau

Region: Salzburg

Arbeitsbereich: Mobile Pflegedienste

Ausmaß: Teilzeit, Vollzeit


Die mobile Hauskrankenpflege ermöglicht pflegebedürftigen Menschen durch qualifizierte Betreuung ein selbstbestimmtes Leben im eigenen Zuhause. Zur Leitung unserer Teams im Pongau suchen wir ab sofort eine/n: 

Einrichtungsleiter*in – Mobile Hauskrankenpflege Pongau (m/w/d)

(Teil- oder Vollzeit, 30 bis 38 Stunden)


Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Personelle, organisatorische sowie betriebswirtschaftliche Verantwortung (inkl. Budgetverantwortung)
  • Personaleinsatzplanung und MitarbeiterInnenführung
  • Qualitätssicherung und inhaltliche Weiterentwicklung
  • Öffentlichkeitsarbeit und Netzwerkpflege
  • Kooperation mit anderen Trägerorganisationen

 

Sie bringen mit:

  • Ausbildung zum/r sowie Berufserfahrung als DGKP
  • Führungserfahrung von Vorteil
  • Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein und Kommunikationsfähigkeit
  • Identifikation mit den Werten der Caritas
  • Führerschein B

     

  Wir bieten:

  • Leitung eines engagierten und selbstständigen Teams
  • Einen verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Aufgabenbereich
  • Attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Zeiteinteilung
  • Zwei zusätzliche Urlaubstage nach einjähriger Betriebszugehörigkeit

 

Sind Sie auf der Suche nach einer sinnstiftenden Position, in der Sie Ihr Wissen und Ihre Kompetenzen einbringen können sowie diverse Sozialleistungen erhalten und die Möglichkeit haben, sich weiterzuentwickeln? Dann melden Sie sich bei uns und werden Sie Teil unseres engagierten Caritas-Teams. Bewerbungen bitte per E-Mail an Elisabeth Ebner (elisabeth.ebner(at)caritas-salzburg.at).

 

Für diese Position gilt gemäß Caritas-KV (III/2) ein Mindestbruttogehalt von € 2.634,40 im Monat zzgl. diverser Sozialleistungen. Es besteht die Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung.

 

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass etwaige mit Ihrem Vorstellungsgespräch verbundenen Kosten (wie z.B. Fahrt-, Verpflegungs- und Nächtigungskosten, Verdienstentgang, etc.), nicht übernommen werden können.

Detaillierte Informationen zum Datenschutz finden Sie unter: www.caritas-salzburg.at/DatenschutzBewerber