ProLehRe – Buddys für Lehrlinge in Salzburg gesucht

Für ProLehRe werden Freiwillige zur Begleitung von Asylberechtigten bzw. Subsidiär Schutzberechtigten Lehrlingen zwischen 18 und 30 Jahren im Bundesland Salzburg zur Unterstützung der sozialen Integration vor Ort gesucht (Knüpfen von Kontakten, Gestaltung von Freizeit, Verbringen gemeinsamer Zeit, Begleitung zu Ämtern/Einrichtungen etc.).

Aktuell suchen wir Buddys für folgende Orte: Bad Gastein, Bad Hofgastein, Wagrain, Zauchensee/Altenmarkt im Pongau, Stadt Salzburg (Freitag ab 13 Uhr oder am Wochenende).

Ziel der Tätigkeit: Asylberechtigte und subsidiär Schutzberechtigte, die von Wien in eine Lehre in die Region vermittelt werden, sollen durch das Buddy-Projekt unterstützt werden, Kontakte zu knüpfen und Anschluss zu finden, um das Ankommen zu erleichtern und damit einen erfolgreichen Abschluss der Lehre zu fördern.

Erforderliche Kenntnisse: Menschen, die selbst gut in ihrem regionalen Umfeld, wie Gemeinde, Nachbarschaft oder Pfarre eingebunden sind. Sie fungieren oft als BrückenbauerInnen und WegbegleiterInnen zu den sozialen Einrichtungen, Behörden vor Ort und zu Freizeiteinrichtungen wie Vereine etc. Sie achten auf die Stärkung der Handlungsmöglichkeiten der Menschen und legen ein besonderes Augenmerk auf die unterschiedlichen Möglichkeiten der Vernetzung vor Ort.


Erwünschte Eigenschaften: Erreichbarkeit des Wohn- bzw. Arbeitsortes des Lehrlings für den Freiwilligen, Einfühlungsvermögen und interkulturelles Interesse.

Die Einschulung ist gewährleistet durch: Ansprechperson Caritas, regelmäßige Gruppentreffen - Austausch

Zeitlicher Aufwand: Ca. 1x/Woche Kontakt mit Lehrling, regelmäßiger Austausch mit Buddybeauftragten bzw. je nach Bedarf, Gruppentreffen.

Dauer des Einsatzes: Für das erste Lehrjahr

Bei Interesse freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme mit:

DSA Andrea Schmidinger, MA

Tel.: 0676/848210-602

E-Mail: andrea.schmidinger(at)caritas-salzburg.at