Lerncafé Mittersill


Tätigkeiten: Unterstützung der Kinder/Jugendlichen bei den Hausübungen, Vorbereitung auf die Schularbeiten und Tests; Freizeitaktivitäten mit SchülerInnen (Basteln, Spielen, etc.) im Rahmen des Lerncafé-Betriebs

Ziel der Tätigkeit: Positiver Schulabschluss der Kinder/Jugendlichen, soziales Lernen der SchülerInnen, Freude am Lernen vermitteln, sprachliche Kompetenzen der SchülerInnen fördern.

Zusammenarbeit mit anderen Personen: Arbeit mit den Kindern/Jugendlichen (4-5 in der Gruppe). Unterstützung und Zusammenarbeit durch die hauptamtliche Mitarbeiterin.

Erforderliche Kenntnisse: Kenntnis des Lernstoffes der Volksschule und der Neuen Mittelschule.

Erwünschte Eigenschaften: Freude an der Arbeit mit Kindern/Jugendlichen, Offenheit für verschiedene Kulturen, Zuverlässigkeit.

Die Einschulung ist gewährleistet durch: Sonja Dick, Leiterin der Lerncafés regional.

Zeitlicher Aufwand: ca. 14 Std. pro Monat (einmal pro Woche entweder Montag, Dienstag oder Mittwoch für 3,5 Stunden am Nachmittag)

Reflexionsmöglichkeit: Teambesprechung vor Beginn des Lerncafés und während der Jausenzeit.

 

Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung bei

Sonja Dick

Leitung

Seehofgasse 2
5700 Zell am See

Mobil: 0676 848 210 302