Schulsachen zum Schulstart

Groß ist die Vorfreude auf die Schule nach den Sommerferien bei den Kindern! Zahlreiche Eltern stellt der Schulstart aber vor finanzielle und organisatorische Probleme. Vielen fehlt das Geld für Schulkleidung, Schulsachen oder diverse Elternbeiträge. Daneben bereiten auch organisatorische Fragen der Kinderbetreuung oder Lernunterstützung alleinerziehenden Müttern und Vätern Sorgen.

Die Caritas unterstützt einkommensschwache Eltern über die Sozialberatung und im Rahmen der Schulstarthilfe wirksam. Neben der finanziellen Unterstützung bei diversen Anschaffungen erhalten Kinder über Carla-Gutscheine auch kostenlos Schulsachen und Unterrichtsmaterialien. Außerdem bieten die Carla Second-Hand-Läden der Caritas zum Schulstart auch immer wieder ein günstiges Sortiment von der Schultasche bis zur Turnhose.

Die Caritas Salzburg bemüht sich im heurigen „Jahr der Kinder“ besonders um ein soziales Miteinander von Kindern und Jugendlichen. Unsere Lerncafés sorgen einerseits dafür, dass Kinder nach der schwierigen Corona-Situation wieder Gemeinschaft erleben dürfen. Darüber hinaus erhalten sie hier aber auch wertvolle Lernunterstützung für einen guten Schulerfolg und damit auch für eine gute Zukunft.

Die Caritas-Hilfe für Eltern und Kinder speist sich – gerade zum Schulstart – aus Ihren Spenden. Bitte unterstützen Sie uns gerade jetzt, damit wir weiterhin für Kinder und Familien da sein können. Schon mit einer Spende von 25 Euro können Sie viel bewirken!

Hilfe für Kinder und Jugendliche im Inland