Wo es am dringendsten gebraucht wird Wo es am dringendsten gebraucht wird

Wo es am dringendsten gebraucht wird

Wo es am dringendsten gebraucht wird

Die Not auf der Welt wird immer schwerer zu überschauen. Wir setzen Ihre Spende dort ein, wo sie am dringendsten gebraucht wird.

Ihre Hilfe kommt an!

Die Caritas hat sich selbst die Vorgabe gesetzt, mindestens 90 Prozent der Spenden direkt für die konkrete Hilfe einzusetzen. Und erfüllt diese. 

Selbstverständlich können Sie Ihre Spende einem bestimmten Zweck widmen. Wir informieren gerne und regelmäßig über die Verwendung Ihrer Spende in unserem Jahresbericht und in unseren SpenderInnen-Informationen in Magazinform und online. 

Von jedem Spendeneuro verwendet die Caritas maximal 10 Cent für Öffentlichkeitsarbeit und Serviceleistungen für Spenderinnen und Spender. 

Bis zu 10 Prozent Ihres steuerpflichtigen Einkommens sind als Spende von der Steuer absetzbar.

Projekte

Hoffnung für Ägyptens Straßenkinder Hoffnung für Ägyptens Straßenkinder

Hoffnung für Ägyptens Straßenkinder

Hoffnung für Ägyptens Straßenkinder

Bis zu eine Million Straßenkinder leben in Ägypten, darunter immer mehr Mädchen. Ausbeutung, Missbrauch und Gewalt sind ihr tägliches Los. Die Caritas hilft und gibt ihnen eine Perspektive für die Zukunft.

Kinder und Jugendliche in Not Kinder und Jugendliche in Not

Kinder und Jugendliche in Not

Kinder und Jugendliche in Not

Mit Ihrer Spende ermöglichen Sie Kinder und Jugendlichen in schwierigen Situationen eine bessere Zukunft

Gegen den Hunger Gegen den Hunger

Gegen den Hunger

Gegen den Hunger

Mit ihrer Hilfe verbessern wir die Ernährungssituation von insgesamt 150.000 Menschen in den ärmsten Ländern der Welt.

Inlandshilfe Inlandshilfe

Inlandshilfe

Inlandshilfe

Viele große und kleine Wunder schaffen Wärme und zeigen Menschen in Not, dass sie nicht alleine sind. Gemeinsam können wir diese Herausforderungen meistern.

Wo es am dringendsten gebraucht wird Wo es am dringendsten gebraucht wird

Wo es am dringendsten gebraucht wird

Wo es am dringendsten gebraucht wird

Die Not auf der Welt wird immer schwerer zu überschauen. Wir setzen Ihre Spende dort ein, wo sie am dringendsten gebraucht wird.

Haus Franziskus: Hilfe für Obdachlose Haus Franziskus: Hilfe für Obdachlose

Haus Franziskus: Hilfe für Obdachlose

Haus Franziskus: Hilfe für Obdachlose

Ihr Beitrag sichert warme und trockene Schlafplätze für obdachlose Menschen in Salzburg.

Calimero Calimero

Calimero

Calimero

Mit der Geburt eines Kindes beginnt ein spannender aber auch fordernder Lebensabschnitt. Calimero unterstützt wachsende Familien. Helfen Sie mit.

Mobile Palliativarbeit – Begleitung am Lebensende Mobile Palliativarbeit – Begleitung am Lebensende

Mobile Palliativarbeit – Begleitung am Lebensende

Mobile Palliativarbeit – Begleitung am Lebensende

Das letzte Stück des Lebenswegs nicht alleine gehen: Unterstützen Sie die Arbeit der mobilen Palliativ- und Hospizteams.

Armut in Österreich - Unbemerkt in Not Armut in Österreich - Unbemerkt in Not

Armut in Österreich - Unbemerkt in Not

Armut in Österreich - Unbemerkt in Not

Helfen Sie armutsgefährdeten Familien in Salzburg dabei, ihren Alltag zu bewältigen.

Libanon: Frauenhaus Rayfoun Libanon: Frauenhaus Rayfoun

Libanon: Frauenhaus Rayfoun

Libanon: Frauenhaus Rayfoun

Im Caritas-Frauenhaus in Rayfoun finden afrikanische und asiatische Arbeitsmigrantinnen und Flüchtlingsfrauen mit ihren Kindern in besonderen Notsituationen Unterkunft, Schutz und Beistand.

Spendenzweck frei wählen Spendenzweck frei wählen

Spendenzweck frei wählen

Spendenzweck frei wählen

Caritas Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.