Fachbereichsleitung Existenzsicherung & Perspektiven (m/w/d)

(Vollzeit, 38 Wochenstunden)

Ort: Salzburg Stadt Region: Salzburg Arbeitsbereich: Wohnungslosenhilfe Ausmaß: Vollzeit

Mehr als 600 Mitarbeiter/innen und hunderte Freiwillige engagieren sich mit viel Herz in der Caritas Salzburg. Wir sind an Brennpunkten des Lebens an der Seite vieler Menschen, die Unterstützung, Betreuung, Begleitung und Beratung brauchen. So tragen wir zu einem Leben in Würde bei und schenken Menschen Hoffnung und Perspektive.

Der Fachbereich Existenzsicherung und Perspektiven umfasst Notschlafstellen, Beratungsangebote und ein Wohnprojekt in der Stadt Salzburg. An den Standorten Haus Franziskus, Haus Elisabeth und in meinzuhaus.at leisten unsere Teams einen wesentlichen Beitrag zur Bekämpfung von Armut und Wohnungslosigkeit in Salzburg. Für diese zentrale Aufgabe suchen wir ab sofort eine/n Mitarbeiter*in als:

Fachbereichsleitung Existenzsicherung & Perspektiven (m/w/d)

(Vollzeit, 38 Wochenstunden)

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Führung des Fachbereichs in inhaltlicher, personeller, organisatorischer und finanzieller Hinsicht (inkl. Budgetverantwortung)
  • Strategische Steuerung des Fachbereichs in Abstimmung mit der Bereichsleitung
  • Koordination und (konzeptionelle) Entwicklung bestehender und neuer Projekte
  • Unterstützung der Einrichtungsleitungen und Mitarbeiter*innen bei Innovations- und Arbeitsprozessen
  • Verantwortung für die Einhaltung und Weiterentwicklung der fachlichen Standards und professionellen Leistungserbringung
  • Netzwerkpflege zu allen relevanten Systempartner*innen, Ausbildungsträger*innen und Umwelten 

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit, Sozialmanagement, Sozialwirtschaft oder ähnliche Ausbildung
  • Fachliche und betriebswirtschaftliche Leitungserfahrung  
  • Erfahrung im Projektmanagement von Vorteil
  • Erfahrung in der Einreichung und Abwicklung von Förderprojekten (national und EU) von Vorteil
  • Strategisches Denken, Kommunikationsfähigkeit und Belastbarkeit
  • Gestaltungskraft und Hands-on-Mentalität
  • Identifikation mit den Werten der Caritas Salzburg

Wir bieten:

  • Leitung eines sinnstiftenden und abwechslungsreichen Aufgabenbereichs
  • Leitung von engagierten und kompetenten Teams
  • Laufende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (inkl. Führungskräfteentwicklung)
  • Diverse Benefits (zwei zusätzliche Urlaubstage nach einjähriger Betriebszugehörigkeit, Fahrtkostenzuschuss, Familienzuschuss etc.)

Für diese Position gilt gemäß Caritas-KV (II/1) ein Mindestbruttogehalt von € 2.943,70 im Monat (Basis Vollzeit) zzgl. Leitungszulage. Die genaue Einstufung erfolgt nach anrechenbaren Vordienstzeiten.

Wenn Sie Interesse haben, sich unserem engagierten Caritas-Team anzuschließen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an Herrn Torsten Bichler: torsten.bichler@caritas-salzburg.at

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass etwaige mit Ihrem Vorstellungsgespräch verbundenen Kosten (wie z.B. Fahrt-, Verpflegungs- und Nächtigungskosten, Verdienstentgang, etc.), nicht übernommen werden können.

Detaillierte Informationen zum Datenschutz finden Sie unter: https://www.caritas-salzburg.at/ueber-uns/ueber-uns/datenschutz 

 

Keine passende Stelle gefunden? Senden Sie uns einfach eine ...