Wo und wann kann ich bei der Caritas Salzburg meinen Zivildienst ableisten?

2018 kannst Du in der Caritas Salzburg den Zivildienst im Jänner, April, Juli, August, September oder Oktober beginnen. Ein Dienstantritt in den Monaten Februar, März, Mai, Juni, November und Dezember ist nicht möglich. 

Detaillierte Informationen darüber, in welcher Einsatzstelle Du in welchem Monat starten kannst, erhältst Du unter (0662) 849373-182 oder zivildienst(at)caritas-salzburg.at

Für Deinen Zivildienst stehen Dir grundsätzlich nachstehende Einrichtungen zur Auswahl. Für weitere Informationen zu den Aufgaben in der jeweiligen Einsatzstelle klicke bitte auf den Namen der jeweiligen Einrichtung.

 

Soziale Arbeit

Beschäftigung, Integration & Asyl

Betreuung und Pflege

Menschen mit Behinderung

Zentrale Verwaltung / Facility Management

Wohnungslosenhilfe (Haus Franziskus Notschlafstelle und Bahnhofsozialdienst)

Haus Franziskus Notschlafstelle

Fürbergstraße 47, 5020 Salzburg

Beschreibung der Einrichtung:
Die Notschlafstelle ist eine niedrigschwellige Nächtigungseinrichtung für volljährige Männer und Frauen, die akut obdach- und mittellos sind.

Aufgabenbeschreibung:
Hol- und Bringdienste, Fahrtendienste, fallweise Nachtdienste, Mitarbeit bei der basalen Versorgung unserer Gäste, einfache Verwaltungstätigkeiten

Willkommene Fähigkeiten:
Interesse an der Arbeit mit sozialen Randgruppen
Führerschein B: notwendig

Weitere Informationen zur Notschlafstelle

 

Bahnhofsozialdienst

Ferdinand-Porsche-Straße 6, 5020 Salzburg 

Beschreibung der Einrichtung:
Der Bahnhofsozialdienst ist eine Beratungseinrichtung in unmittelbarer Nähe des Salzburger Hauptbahnhofes, die allen Hilfesuchenden offen steht. Diese Einrichtung repräsentiert eine Erst- und Letztanlaufstelle für Menschen, die mit ihren Problemen am Bahnhof "stranden". Der Sozialdienst in der Ferdinand-Porsche-Straße wird dann aktiv, wenn Hilfesuchende bereits alle Stationen ihres sozialen Netzwerkes durchlaufen haben - wenn sich niemand mehr zuständig fühlt.

Aufgabenbeschreibung:
Hilfe für Wohnungslose und bedürftige Menschen, Begleitung von KlientInnen zu Ämtern etc., Mithilfe bei Wohnungsauflösungen, statistische Auswertungen, Hilfe bei Wohnungssuche

Willkommene Fähigkeiten:
Belastbarkeit, Einsatzbereitschaft, Freude im Umgang mit Menschen, Interesse an der Arbeit mit sozialen Randgruppen, Fremdsprachenkenntnisse
Führerschein B: notwendig

Weitere Informationen zum Bahnhofsozialdienst 

Zurück zur Übersicht

Sozialbetreuung für Flüchtlinge/Grundversorgung

Plainstraße 83, 5020 Salzburg

Beschreibung der Einrichtung:
Einrichtung für AsylwerberInnen im Rahmen der Grundversorgung (Unterbringung, Verpflegung, Krankenversicherung, soziale Betreuung)

Aufgabenbeschreibung:
Fahrten- und Botendienste, Einkäufe, Abholungen, Unterstützung des hauswirtschaftlichen und hausmeisterlichen Dienstes, einfache Verwaltungstätigkeiten, Telefondienst

Willkommene Fähigkeiten:
Fremdsprachenkenntnisse, Kreativität, Flexibilität, handwerkliches Geschick
Führerschein B: notwendig

Nähere Informationen zu den Flüchtlingshäusern der Caritas

Zurück zur Übersicht

Bereichsleitungen Soziale Arbeit & Betreuung und Pflege

Plainstraße 83, 5020 Salzburg und Gaisbergstraße 27, 5020 Salzburg

Beschreibung der Einrichtung:
Verwaltung der Bereiche Soziale Arbeit und Betreuung & Pflege

Aufgabenbeschreibung:
Einfache Verwaltungstätigkeiten, Fahrten- und Botendienste, Telefondienst, administrative Tätigkeiten wie zB Archivierung, Ablage udgl.

Willkommene Fähigkeiten:
Genauigkeit, Zuverlässigkeit, EDV Kenntnisse
Führerschein B: notwendig

Weitere Informationen zum Bereich Soziale Arbeit

Weitere Informationen zum Bereich Betreuung & Pflege

Zurück zur Übersicht

Caritas Altenpension

Schießstandstraße 45, 5061 Salzburg

Beschreibung der Einrichtung:
In der Caritas Altenpension werden rund um die Uhr BewohnerInnen betreut. Die Einrichtung bietet Menschen mit zumeist chronifizierten psychischen Erkrankungen, in der Regel ab einem Alter von 45 Jahren bis hin zu psychogeriatrischen BewohnerInnen ein Zuhause.

Aufgabenbeschreibung:
Mithilfe in Küche/Teeküche, Hausdienst, Rezeption/Telefondienst, Mithilfe in der Seniorenbetreuung, Freizeitgestaltung, Fahrten- und Botendienste

Willkommene Fähigkeiten:
Belastbarkeit, Zuverlässigkeit
Führerschein B: notwendig

Weitere Informationen zur Caritas Altenpension

Zurück zur Übersicht

Dorf St. Anton

Kinderdorfstraße 17, 5671 Bruck an der Glocknerstraße

Beschreibung der Einrichtung:
Das Dorf St. Anton ist eine Einrichtung, in der Menschen in allen Altersgruppen mit geistiger und/oder mehrfacher Behinderung betreut werden, im Verbund des Dorfes St. Anton werden auch Tagesbetreuung, Beschäftigung und Schule angeboten.

Aufgabenbeschreibung:
Mithilfe in der täglichen Betreuung (Freizeitgestaltung, tägliche Hausarbeiten, Mithilfe in der Pflege der Bewohner),Fahrdienste, Mitarbeit bei den Hausmeistern

Willkommene Fähigkeiten:
Belastbarkeit, Flexibilität, Reflexionsbereitschaft
Führerschein B: notwendig

Weitere Informationen zum Dorf St. Anton

Zurück zur Übersicht

Tageszentrum Mittersill

Lendstraße 14a, 5730 Mittersill

Beschreibung der Einrichtung:
Das Tageszentrum Mittersill ist eine Betreuungseinrichtung für Menschen mit geistiger und/ oder mehrfacher Behinderung nach Absolvierung der Schulpflicht. Das TZ Mittersill wurde 2004 neu errichtet und begleitet Menschen mit Behinderung in mehreren Gruppen.

Aufgabenbeschreibung:
Mithilfe in der Betreuung, Personentransporte, diverse anfallende Arbeiten im Haus und im Garten.

Willkommene Fähigkeiten:
Belastbarkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit
Führerschein B: notwendig

Weitere Informationen zum Tageszentrum Mittersill

Zurück zur Übersicht

Mathiashof

Ellmaustraße 74, 5330 Fuschl am See

Beschreibung der Einrichtung:
Der Mathiashof bietet Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung einen Wohnplatz. Sie finden am Mathiashof im eigenen Stall, in der Landwirtschaft, in der Werkstätte oder der Außengruppe und in der nahen Umgebung Beschäftigung.

Aufgabenbeschreibung:
Mithilfe in der Betreuung und Tagesbeschäftigung, Fahrtendienste, Mithilfe in der Landwirtschaft und in den Werkstätten, Erledigung einfacher administrativer Aufgaben

Willkommene Fähigkeiten:
Belastbarkeit, Einsatzbereitschaft; Freude im Umgang mit Menschen
Führerschein B: notwendig

Weitere Informationen zum Mathiashof

Zurück zur Übersicht

Tageszentrum Elixhausen

Gaisbergstraße 1, 5161 Elixhausen

Beschreibung der Einrichtung:
Eine Einrichtung für Menschen mit Behinderung, die eine unterschiedlich intensive Unterstützung in ihrem Alltag benötigen. Es bietet maximal 20 Personen ab 18 Jahren die Möglichkeit, erste Schritte in ein individuell gestaltetes Arbeitsleben zu setzen.

Aufgabenbeschreibung:
Fahrtendienste, Mithilfe bei alltäglichen Tätigkeiten wie Reinigung, Unterstützung der Klienten;  Mitarbeit im Team.

Willkommene Fähigkeiten:
Offensein gegenüber Menschen mit Behinderung, Ehrlichkeit, Flexibilität, Pünktlichkeit, Vertrauenswürdigkeit, Teamfähigkeit, Kontaktfreudigkeit, Hilfsbereitschaft, Motivation, Empathie.
Führerschein B: notwendig

Weitere Informationen zum Tageszentrum Elixhausen

Zurück zur Übersicht

Zentrale Verwaltung / Facility Management

Anton-Graf-Straße 4, 5020 Salzburg

Beschreibung der Einrichtung:
Servicestelle Liegenschaften und Fuhrpark

Aufgabenbeschreibung:
Mitarbeit in der Servicestelle Liegenschaften und Fuhrpark, administrative und handwerkliche Tätigkeiten, Fahrten- und Botendienste

Willkommene Fähigkeiten:
Handwerkliches Geschick, Genauigkeit, Zuverlässigkeit, EDV-Kenntnisse
Führerschein B: notwendig

Weitere Informationen zum Bereich Facility Management & Fuhrpark

Zurück zur Übersicht