Warum Zivildienst bei der Caritas Salzburg?

Die Caritas der Erzdiözese Salzburg versteht sich als Nothilfeorganisation und soziales Dienstleistungsunternehmen. Sie agiert in Österreich und weltweit ohne Rücksicht auf Religion, politische Einstellung oder ethnische Zugehörigkeit. Wer sich für den Zivildienst entscheidet, entscheidet sich für den Dienst am Menschen. Ihn erwartet eine bereichernde und lehrreiche Zeit, die sicherlich zur beruflichen Orientierung und zur Persönlichkeitsbildung bedeutend beiträgt.

In der Erzdiözese Salzburg bieten wir in verschiedenen Einsatzstellen in der Stadt Salzburg, im Flachgau, Pinzgau und Tennengau Zivildienstpflichtigen ein breites Beschäftigungsfeld. Hauptsächlich in der Sozialarbeit, in der Betreuung und Pflege sowie im Bereich Menschen mit Behinderung kann sozial wertvolle Arbeit geleistet werden.

Herzlich willkommen im Team der Caritas Salzburg!