Unsere freien Stellen

Klinische/r Psychologe/in oder Psychotherapeut/in

(Modul Kinderleicht, 10-15 WoStd)

Ort: Kufstein und Kitzbühel

Region: Salzburg

Arbeitsbereich: Mobile Familien- und Pflegedienste

Ausmaß: Teilzeit


Mehr als 700 Mitarbeiter/innen und hunderte Freiwillige engagieren sich mit viel Herz in der Caritas Salzburg. Wir sind an Brennpunkten des Lebens an der Seite vieler Menschen, die Unterstützung, Betreuung, Begleitung und Beratung brauchen. So tragen wir zu einem Leben in Würde bei und schenken Menschen Hoffnung und Perspektive.


Wir suchen für unsere sozialpädagogische Familienhilfe in Kufstein und Kitzbühel ab sofort eine/n:

Klinischen Psychologen/in oder Psychotherapeuten/in

(Modul Kinderleicht, 10-15 Wochenstunden)

Durch Ihr fundiertes psychotherapeutisches Know-How stellen Sie sicher, dass Sie in der ambulanten Arbeit mit Familien, in denen Eltern mit Suchtproblemen kämpfen, gut und sicher arbeiten können. Ihr ganzheitlicher Ansatz ermöglicht es Ihnen, die Familiensysteme anleitend, unterstützend und stärkend zu begleiten. Sie arbeiten in einem professionellen und hoch motivierten Team. Analyse, Stärkung, behutsame Kommunikation und Erkennung von Risikofaktoren sind weitere Eckpfeiler Ihres Aufgabenbereichs. 

 

Das können Sie erwarten:

  • Spezielle Begleitung von Kindern in Familien in denen Sucht vorherrscht
  • Unterstützung der Kinder im Umgang mit der Sucht der Eltern sowie Unterstützung bei der Bewältigung des Alltags (Rollenmodelle, Schutzmaßnahmen, Resilienz, Förderung)
  • Stärkung der Kinder im System – neue Wege für Kinder finden um mit der Sucht der Eltern umgehen zu können
  • Ambulantes Arbeiten

 

So stellen wir uns Sie vor:

  • Fachspezifische, psychologische und/oder psychotherapeutische Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im therapeutischen, ambulanten Bereich
  • Respektvoller, kommunikativer Umgang mit Menschen
  • Hohes Interesse an dem Thema Sucht
  • Selbständigkeit
  • Führerschein B und eigener PKW

 

Wir bieten:

  • Regelmäßige Supervisionen
  • Fort- & Weiterbildungen
  • Mitarbeit in einem kompetenten und professionellen Team
  • Sehr gutes Arbeitsklima
  • Selbständiges Aufgabenfeld und freie Zeiteinteilung

 

Für diese Position gilt gemäß Caritas-KV (III/1) ein Mindestbruttogehalt von € 2.443,10 im Monat (Basis VZ) zzgl. diverser Sozialleistungen. Es besteht die Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung. 

 

Wenn Sie Interesse haben, sich unserem engagierten Caritas-Team anzuschließen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an Frau Stefanie Wolf (stefanie.wolf@caritas-salzburg.at).

 

Bei weiteren Fragen sind wir gerne telefonisch
unter +43 676 848210 581für Sie erreichbar!

 

Caritas der Erzdiözese Salzburg – Brixentalerstraße 5, 6300 Wörgl


Wir bitten um Ihr Verständnis, dass etwaige mit Ihrem Vorstellungsgespräch verbundenen Kosten (wie z.B. Fahrt-, Verpflegungs- und Nächtigungskosten, Verdienstentgang, etc.), nicht übernommen werden können.