Syria: Peace Is Possible

Syrien ist seit 2011 fest im Griff eines brutalen Bürgerkriegs. Tod, Leid und Flucht waren und sind seitdem der Alltag in weiten Teilen des einst so blühenden und offenen Landes. Täglich erreichen uns Geschichten in den Medien oder von geflohenen Menschen. Die Hoffnung auf ein Ende des sinnlosen Sterbens darf aber nicht aufgegeben werden.

Die Caritas Internationalis und die Caritas-Verände weltweit setzen auf die Hilfe jedes Einzelnen, um auf absehbare Zeit ein friedliches Leben in Syrien wieder zu ermöglichen.

Syria: Peace is possible

Video der Caritas Internationalis

Papst Franziskus zur Situation in Syrien

Ein Appell für den Frieden

"Jeder muss anerkennen, dass es keine militärische Lösung für Syrien geben kann, sondern nur eine politische. [...] Die Internationale Gemeinschaft muss die Friedensgespräche in eine Richtung lenken, die das Land wieder vereint."

Was können Sie tun?

Gemeinsam können wir den Druck auf Politiker und Regierungen erhöhen und so ein schnelleres Handeln ermöglichen. Helfen Sie uns dabei:

  • Alle Konfliktparteien müssen an einem Tisch vereint werden und an einer friedlichen Lösung arbeiten.
  • Unterstützen Sie die Millionen von Menschen, die unter diesem Krieg zu leiden haben. Sei es in Form von Spenden, die direkt im Land und entlang der Fluchtrouten eingesetzt werden, oder im direkten Kontakt mit all jenen, die bereits zu uns gekommen sind und ein normales, integriertes Leben suchen.
  • Geben Sie Syrern in und außerhalb ihrer Heimat Hoffnung und Würde zurück.

Syrien nach 5 Jahren Bürgerkrieg

(c) Caritas Internationalis