Eine alte Frau lehnt sich an die Schulter einer Pflegerin der Caritas.

24-Stunden-Betreuung

Eine Seniorin mit einer jüngeren Frau im Garten
© Caritas

Wie lässt sich ein ständiger Bedarf an Betreuung mit dem Wunsch, daheim zu leben verbinden? Wir beraten betreuungsbedürftige Menschen sowie deren Angehörige und vermitteln geeignete Betreuungspersonen.

Was bedeutet 24-Stunden-Betreuung?

Die 24-Stunden-Betreuung wird in der Regel von zwei Betreuungspersonen ausgeführt, die im Haushalt mitleben und sich im Zwei-Wochen-Rhythmus abwechseln. Konkret unterstützen die BetreuerInnen bei allen Aktivitäten des täglichen Lebens wie zum Beispiel beim Ankleiden oder bei der Körperpflege, beim Einkaufen, bei Arztbesuchen, bei der Haushaltsführung und vielem mehr. Das gibt älteren Menschen zudem ein Gefühl von Sicherheit und Stabilität im Alltag.

Was wir für Sie tun können

Bei einem Erstbesuch wird zunächst der Betreuungs- und Pflegebedarf der betroffenen Person erhoben, danach vermittelt der Verein Caritas rundum zuhause betreut qualifizierte Betreuungskräfte und kümmert sich um die laufende Qualitätssicherung. Sie profitieren dabei in vielerlei Hinsicht von der Kompetenz der Caritas:

Ihre Caritas Vorteile im Überblick

  • "Alles aus einer Hand": Die Caritas bietet Hauskrankenpflege, Notruftelefon, Mobile Hospiz- und Palliativteams sowie Senioren- und Pflegehäuser an. Diese können Sie als Ergänzung oder Alternative zur 24-Stunden-Betreuung nutzen.
  • Langjährige Erfahrung und Qualitätssicherung: Wir haben über sieben Jahre Praxiserfahrung und setzen auf konsequente Qualitätssicherung. Deshalb garantieren wir höchste Qualität in der Betreuung.
  • Sorgfältige Einsatzplanung: Wir planen und organisieren den Einsatz und passen ihn auf Ihre  individuellen Bedürfnisse an.
  • Persönliche AnsprechpartnerIn: Eine regionale Caritas Ansprechperson hilft bei Fragen zur Pflege und vermittelt bei Problemen und Konflikten in der Betreuungssituation.
  • Begleitende Qualitätssicherheit: Diplomierte Pflegekräfte der Caritas kommen regelmäßig zu Ihnen, überprüfen die Qualität der Betreuung und besprechen alle Anliegen.
  • Gesetzliche Absicherung: Die Caritas PersonenbetreuerInnen halten sich an gesetzlich definierte Tätigkeiten.
  • Transparente Kosten: Die Kosten für KundInnen sind fair, detailliert und übersichtlich aufgeschlüsselt.

Weitere Vorteile finden Sie in unserem Informationsfolder, den Sie hier downloaden können.

Bei Interesse freuen wir uns auf Ihren Anruf bei unserer Hotline unter +43/(0)810/242580 oder über eine E-Mail an office(at)caritas-rundumbetreut.at.

Nähere Informationen finden Sie unter www.caritas-rundumbetreut.at