Rechtsberatung für Flüchtlinge

Viele Menschen haben nach ihrer Flucht einen besonderen Informationsbedarf über ihre rechtliche Situation. Die Rechtsberatung der Caritas steht Flüchtlingen mit Rat und Tat bei der Durchsetzung ihrer Rechte zur Seite.

Da AsylwerberInnen zumeist aus Ländern mit gänzlich anderen Rechtssystemen stammen, informiert die Rechtsberatung der Caritas sie über den Verfahrensablauf der österreichischen Asylbehörden und berät sie umfassend im laufenden Verfahren.

Die Rechtsberatung verfasst Rechtsmittel, interveniert im Bedarfsfall bei Behörden, sammelt Hintergrundinformationen und ermöglicht mittellosen KlientInnen den Zugang zu ihrem Recht.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail an uns.