Katastrophenhilfe der Caritas beim Hochwasser 2013 in Kössen. Die Caritas zahlt Soforthilfe an die Betroffenen aus.

"Spaziergang der Armut" mit Caritas Direktor Johannes Dines


Wann: 18.11.17 / 09:30

Wo: Haus Franziskus, Anton-Graf-Str.4, 5020 Salzburg

Organisator: Caritas Salzburg

Caritas Direktor Johannes Dines und das Team des Bereiches „Freiwilliges Engagement & Regionalcaritas“ laden im Rahmen zahlreicher Aktionen zum „Welttag der Armen“ (19. November 2017) am 18. November 2017 zu einem Stadtspaziergang ein.

Besichtigt werden ausgewählte Einrichtungen der Caritas Salzburg. Im Haus Franziskus gibt es gibt die Möglichkeit, Notschlafstelle und Notquartier näher kennen zu lernen, in Lehen den carla-Second-Hand-Shop in der Gaswerkgasse. Caritas Direktor Dines informiert über die Umwidmung des Seniorenheimes Albertus-Magnus-Haus zu einer Einrichtung für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen und stellt die Aktion „Über den Tellerrand“, bei der aktuell Lebensmittel für von Armut betroffene Menschen gesammelt werden, vor. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr beim Haus Franziskus, Anton-Graf-Str.4, 5020 Salzburg.

Anmeldungen bis 14. November unter freiwilligenarbeit(at)caritas-salzburg.at