Katastrophenhilfe der Caritas beim Hochwasser 2013 in Kössen. Die Caritas zahlt Soforthilfe an die Betroffenen aus.

Libanon-Nachmittag in Koppl


Wann: 21.05.17 / 14:00 - 21.05.17 / 17:00

Wo: Pfarrhof Koppl

Organisator: Caritas Salzburg

Eindrücke und Erzählungen von der Libanon-Reise mit Stefan Maier   

Von 23. März bis 2. April 2017 war eine Delegation aus Koppl und Thalgau gemeinsam mit Stefan Maier (Nahost-Koordinator der Caritas Salzburg) im Libanon und hat Einrichtungen/Projekte der Caritas Salzburg, hauptsächlich für Kinder, besucht.

Am Libanon-Nachmittag im Pfarrhof Koppl wird unter anderem über das Internat und die Schule St. Vinzenz in Baskinta, über das Frauenhaus Rayfoun, das Vorschulprojekt Beth Aleph, die Schule und das Internat St. Vinzenz in Broumana oder das syrische Zeltlager in der Bekaa-Ebene erzählt und bewegende, positive Eindrücke der Reise vermittelt. 


WANN: Sonntag, 21.5.2017, 14.00 bis 17.00 Uhr
WO: Pfarrhof Koppl

"Besonders bewegt haben mich die vielen Kinder, die mit großen Augen und Herzen in eine für sie noch nicht abschätzbare Zukunft gehen, aber derzeit in den Einrichtungen der Caritas sehr gut versorgt sind." Matthias Bahngruber, Reiseteilnehmer