Katastrophenhilfe der Caritas beim Hochwasser 2013 in Kössen. Die Caritas zahlt Soforthilfe an die Betroffenen aus.

Festkonzert der Nationen: "menschen in not eine adresse geben"


Wann: 01.07.16 / 19:00

Wo: Mozarteum, Salzburg

Von Do 30. Juni bis So 2. Juli 2016 steht Salzburg ganz im Zeichen internationaler Musik, Kultur und Begegnung. Chöre und Orchester aus Australien, Norwegen, Rumänien, Schweden und aus den USA treffen sich an diesen 4 Tagen in Salzburg, um ein Zeichen der Nächstenliebe und der Völkerverständigung durch Musik und Kultur zu setzen.

Der Verein Chorus MM will mit seinem 18. Internationalen Cantus MM Musik- und Kulturfestival auf besondere Art auf die Nöte der wohnungslosen Bevölkerung Salzburgs aufmerksam machen und das Projekt „meinzuhaus.at“ unterstützen.

Das Festkonzert der Nationen findet am Freitag, den 1. Juli 2016 um 19.00 Uhr im Großen Saal des Mozarteums Salzburg, Schwarzstraße 26 statt.

Das breitgefächerte Repertoire der teilnehmenden Chöre und Orchester umfasst klassische Werke als auch traditionelle Stücke der jeweils teilnehmenden Nationen. Somit ist ein bunter, abwechslungsreicher musikalischer Abend garantiert.

Am Samstag, 2. Juli um 10:00 h findet unter Teilnahme aller Musikgruppen eine ökumenische Feier mit sakralen Musikstücken und kurzen Gebeten in den verschiedenen Landessprachen im Salzburger Dom statt.

Karten:

Karten für das Cantus MM Festkonzert können direkt über den Verein (siehe Ansprechpartner) bezogen werden. Der Unkostenbeitrag beträgt Euro 15,--, ermäßigter Preis Euro 8,-- - bzw. auch beim Kartenbüro Polzer (Residenzplatz 3, Salzburg, Tel. +43 662 8969).

Ansprechpartner:

Arthur Arh
Chorus MM, Verein zur Förderung des musikalisch-kulturellen Austausches
Tel.: +43 662 874537
Mail: cantusmm(at)cc-a.at
www.cantusmm.com