Katastrophenhilfe der Caritas beim Hochwasser 2013 in Kössen. Die Caritas zahlt Soforthilfe an die Betroffenen aus.

Salomè: Oper von Giuseppe Magrino


Wann: 26.04.16 / 17:00

Wo: Kollegienkirche Salzburg

Organisator: Studium Faesulanum

Moderne Oper in Salzburg

Die Cappella Musicale der Basilika von San Francesco in Assisi führt am 26. April 2016 um 17.00 Uhr die Oper Salomè von Giuseppe Magrino in der Kollegienkirche auf. Der Eintritt ist frei. Spenden zugunsten der Caritas Flüchtlingshilfe im In- und Ausland sind willkommen.

Der Einakter basiert, wie die Oper von  Richard Strauss, auf dem gleichnamigen Drama von Oscar Wilde, das zu seiner Zeit skandalöses Aufsehen erregte. Der Komponist Giuseppe Magrino, Franziskanermönch und Leiter des Chores der Cappella Musicale, interpretiert das Thema durch seine Musik neu. Caritas Direktor Johannes Dines: „Es ist eine Besonderheit diese moderne Version der Salomè  bei uns in Salzburg sehen zu können.“ Veranstalter der Oper sind STVDIVM FÆSVLANVM , Caritas Salzburg und Kollegienkirche.

Freiwillige Spenden für die Caritas Flüchtlingshilfe sind willkommen.