Katastrophenhilfe der Caritas beim Hochwasser 2013 in Kössen. Die Caritas zahlt Soforthilfe an die Betroffenen aus.

Lehrgang für den Freiwilligen Besuchsdienst


Wann: 16.09.16 / 00:00 - 09.06.17 / 00:00

Wo: Diakoniewerk Salzburg

Organisator: Freiwilligenzentrum Salzburg

Das Freiwilligenzentrum Salzburg – eine Kooperation von Land Salzburg, Caritas, Diakoniewerk, Hilfswerk und Samariterbund – bietet diesen Lehrgang an. Ziel des Angebotes ist die fachliche Qualifizierung von freiwilligen MitarbeiterInnen in Einrichtungen des Sozial- und Gesundheitswesens, in Pfarren sowie in Kommunen:

  • Einrichtungen der Seniorenarbeit (Seniorenheime, mobile Dienste, ...)
  • Einrichtungen des Gesundheitswesens
  • Einrichtungen der Behindertenarbeit
  • katholische und evangelische Pfarrgemeinden (mit Sozialkreisen und Besuchsdiensten)
  • Gemeinden / kommunale Projekte

Die Ausbildung beginnt im September 2016 und dauert bis Juni 2017. Der Kurs beinhaltet 11 Nachmittage, jeweils freitags, 16.00 Uhr - 19.30 Uhr.

Kursorte

Der Lehrgang findet im Diakoniewerk Salzburg (Guggenbichlerstraße 20) statt.

Anmeldung bis 2. September an

Christine Deußner, MAS
Stabstelle Freiwilligenarbeit Diakoniewerk Salzburg
Tel.: 0662/ 63 85-909
Fax: (0662) 63 85 - 405
christine.deussner(at)diakoniewerk.at 

Rückfragen bei: Mag. Arno Stockinger, Tel: 0662 / 849 373-186 oder E-Mail: arno.stockinger(at)caritas-salzburg.at