Katastrophenhilfe der Caritas beim Hochwasser 2013 in Kössen. Die Caritas zahlt Soforthilfe an die Betroffenen aus.

Caritas und Shopping Arena sammeln mehr als 2 Tonnen Lebensmittel und Hygieneartikel

17.12.20 / 11:00

Mehr als 2 Tonnen Lebensmittel und Hygieneartikel haben die Kundinnen und Kunden der Shopping Arena gespendet. Im Bild zwei tatkräftige Helfer.

 

Vom 7. bis 12. Dezember fand in der Shopping Arena Salzburg eine Sammelaktion der Caritas Salzburg statt. 22 Freiwillige engagierten sich, verteilten vor dem EUROSPAR Bedarfslisten an Kundinnen und Kunden und organisierten die Logistik. Die Spenderlust der Kundinnen und Kunden war äußerst groß, gerne und bereitwillig wurden haltbare Lebensmittel und Hygieneartikel gekauft und an die Caritas weitergegeben - mehr als 2 Tonnen sowie Gutscheine im Wert von 450,- Euro wurden gespendet und können noch vor Weihnachten an Menschen in Not verteilt werden.

Johannes Dines, Direktor der Caritas Salzburg: „Vielen Dank an die Shopping Arena für die Möglichkeit, die Sammelaktion durchzuführen, gerade in diesen schwierigen Zeiten! Danke vor allem auch an die Kundinnen und Kunden für die vielen Spenden und an die engagierten Freiwilligen, ohne die wir solche Aktionen nicht umsetzen könnten. Wir freuen uns, dass die Salzburger Bevölkerung hier so zusammenhält und hilft.“

Gaby Stadler, Leiterin Marketing und Eventmanagement der Shopping Arena: „Wir und auch EUROSPAR haben der Sammelaktion der Caritas sofort zugestimmt. Ich freue mich, dass unsere Kundinnen und Kunden so viel gespendet haben. Es ist schön, einen Beitrag leisten zu können, der den Menschen in Not in Salzburg gerade in dieser sehr fordernden Zeit hilft.“