Katastrophenhilfe der Caritas beim Hochwasser 2013 in Kössen. Die Caritas zahlt Soforthilfe an die Betroffenen aus.

50 Pongauer HaussammlerInnen kamen zum Danketreffen in Eben

10.04.19 / 09:24

Eben, 11. April 2019 – Insgesamt 50 HaussammlerInnen aus den Pfarren St. Johann im Pongau, Schwarzach, Hüttau, Pöham, Forstau, Kleinarl, Großarl und St. Martin nahmen am Danketreffen in der Pfarre Eben teil. Zum Einklang lud Dechant Mag. Ambros Ganitzer zu einer feierlich gestalteten liturgischen Feier, anschließend fand ein reger Erfahrungsaustausch und gemütliches Beisammensein bei Kaffee, Kuchen, Brötchen und Getränken statt.

Andrea Kreuzberger, Caritas Zentrum Bischofshofen, hob das große, unverzichtbare Engagement der oftmals seit vielen Jahren engagierten HaussammlerInnen hervor. Dechant Ganitzer betonte neben der Wichtigkeit der Spendensammlung auch den großen Stellenwert der menschlichen Begegnungen an den Haustüren. Bei der Verabschiedung versicherte ein Großteil der SammlerInnen, auch in Zukunft wieder gerne mit dabei zu sein. In den Pfarren starten bereits Initiativen, um auch junge Leute für ein Engagement als HaussammlerInnen in ihrer Region zu begeistern.